Donnerstag, 22. Februar 2018

Was hat es mit Dir zu tun, wenn Ernst auf dem Fahrrad telefoniert?

Wichtiger Hinweis: Dieses Foto entstand auf einer Privatstrasse. Es soll aber in keiner Weise als Aufforderung verstanden sein, während dem Bewegen eines Fahrzeugs zu telefonieren. 

An dieser Stelle bedanke ich mich bei Mario Burgand. Er ist ein genialer Werbetexter und ich habe durch ihn viele neue Ideen bekommen.

Vielleicht ein paar Worte dazu. Meine Blogartikel entstehen immer auf vollkommen unterschiedlichste Art & Weise. Heute früh hatte ich bereits ein paar Gedanken als Facebook Post niedergeschrieben, als mir klar wurde: Das wäre doch einen Blogartikel wert. Was es mit Dir zu tun hat, wenn ich auf dem Fahrrad telefoniere? Dafür solltest Du erst mal diesen Blogartikel lesen. Viel Spass!

Gestern hatte ich mit unterschiedlichsten Menschen telefoniert. Am Morgen kontaktierte mich ein alter Bekannter, den ich vor 13 Jahren kennen gelernt hatte. Wir telefonierten und er gab mir einen sehr wertvollen Tipp - einfach so. Es macht mir immer eine grosse Freude mit diesem Herrn zu sprechen. Auch wenn wir das höfliche "Sie" verwenden, hat sich über die Jahre gegenseitig ein grosses Vertrauen entwickelt, was ich sehr schätze. 

Etwas später telefonierte ich mit einem Freund (kein "Facebook-Freund"), der mir Neues aus seinem Leben berichtete. Er erlebt zur Zeit viele Synchronizitäten und Alles fügt sich wunderbar in seinem Leben. Ich freue mich sehr für ihn, da ich ihn auch eine Zeit lang, in meiner Funktion als spiritueller Lifecoach begleitete. Nun zeigen sich überall in seinem Leben die positiven Veränderungen. 

Danach hatte ich unzählige geschäftliche Telefonate mit unterschiedlichsten Menschen. Doch damit möchte ich Dich, lieber Leser, nicht langweilen. Ein äusserst interessantes Gespräch hatte ich dann allerdings am Abend mit einem guten Bekannten. Er war einerseits sehr gut gelaunt und zugleich auch enorm angespannt.

Den meisten Menschen ist nicht bewusst, dass jedes Mal, wenn sie mit Anderen kommunizieren, auch ihre aktuelle persönliche feinstoffliche Energiestruktur mit übertragen wird. Das heisst all' ihre Emotionen, Wünsche, Sehnsüchte, Bedürfnisse, ihre positiven und negativen Gedanke und Gefühle werden mit allem, was sie tun (ob schreiben, sprechen usw.) mit transportiert. Da dies den Meisten nicht bewusst ist, kommen die ganzen Gedanken & Gefühle von Frust, Unzufriedenheit, Wut, Geilheit, Aggression,Trauer, Depression, Mangel, Unzulänglichkeit, das "mehr sein wollen" und so unendlch Vieles mehr, ungefiltert über die Leitung. Natürlich (zum Glück) auch die positiven Gedanken und Gefühle.

Es braucht dafür nicht mal eine Telefonleitung. Vor ein paar Tagen spürte ich, dass etwas mit einer Freundin nicht in Ordnung ist. Ich schrieb sie an und fragte sie, was los sei. Zuerst: "Alles o.k." Doch erst als ich ihr erklärte, dass ich Ihren Zorn gespürt hatte, bestätigte sie mir dies. 

Dies ist kein Einzelfall. Ich erlebe dies täglich.

Für die meisten Menschen gilt nur das, was sie sehen, hören, riechen oder anfassen können. Doch es gibt viel mehr "zwischen Himmel und Erde"...
Da Du diesen Blogartikel lesen kannst, benutzt Du das Internet. Wenn Du nun im Internet recherchierst, dann heisst es irgendwo....wer das Internet erfunden hat. Doch das ist nicht ganz richtig.


Das wahre "Internet" ist uralt!
So wie die Verbindung zum "technischen Internet" auch über das WLAN, sprich über Funk funktioniert, so ist letztlich Alles im Universum mittels eines feinstofflichen unsichtbaren Energienetzes miteinander verbunden. Wer den "Zugangscode" und ein "Modem" hat, kann sich in dieses natürlichen Internet "einwählen". So einfach ist das. Dieses Wissen ist mindestens so alt wie die Menschheit, wenn nicht sogar wie das Universum. Es ist tatsächlich Alles in Verbindung. Auch wie beim Internet braucht "jeder angeschlossene Computer" eine "Firewall", "Virenscanner" und Ähnliches. Wie sich das genau verhält, würde hier zu weit führen.

Da auf der anderen Seite bei den meisten Menschen der Zugang zum Modem und Code fehlt, müssen sie sich des "normalen Internets" bedienen. Ich weiss, das klingt etwas provokativ und das soll es aber auch sein!

Nun zurück zur Überschrift "Was hat es mit Dir zu tun, wenn Ernst auf dem Fahrrad telefoniert?"

Ich suchte ein passendes Foto zu diesen Blogartikel, in diesem Fall, etwas was zu Telefonieren passt. Da ich kein typisches Foto verwenden wollte, stiess ich auf den Schnappschuss von mir auf dem Fahrrad, der vor ein paar Jahren entstanden ist. Ich hätte genausogut das unten stehende Foto nehmen können.

Welches gefällt Dir besser?

Und jetzt kommen wir zu Auflösung der Frage: "Was hat es mit Dir zu tun, wenn Ernst auf dem Fahrrad telefoniert?"

Eigentlich gar nichts!

Im Grunde wollte ich veranlassen, dass Du den Blogartikel liest, der gar nichts mit Fahrad fahren oder telefonieren zu tun hat. Es ging mir darum, Dir lieber Leser zu verdeutlichen, dass Alles Energie ist und Du selbst bestimmst, in welcher Energie Du Dich aufhältst. Du entscheidest mit Deinen Gedanken, Gefühlen, Überzeugungen und Handlungen immer wieder auf's Neue. Damit erzeugst Du neue Ursachen, die in Folge neue Auswirkungen haben.

Beim oberen Foto, wo ich auf dem Fahrrad sitze, hatte ich auch ein geschäftliches Telefonat. Doch zugleich tat ich etwas, was mir Spass macht: An der Sonne in bequemer Kleidung Fahrrad fahren. Und all denen, die sich daran stossen, dass ich auf dem Fahrrad telefoniert habe, sei gesagt, dass es ist ab und zu sinnvoll ist etwas ohne Vorbehalte anzusehen. Vielleicht ist aber auch dieser Blogartikel nicht für diese Menschen gedacht...?

Wenn Du Dich für Andere verbiegst und Dich verkleidest und eine Maske aufsetzt, fühlst Du Dich nicht wohl. Mache es Dir bequem und geniesse Dein Leben. Falls Du halt z.B. geschäftliche Termine wahrnimmst, brauchst Du Dir heute nicht mehr unbedingt mit einer Kravatte den Hals zu zuschnüren. Dies ist übrigens sowieso nicht besonders gut, da der Kravattenknopf genau auf dem Halschakra sitzt...
Sei Du Selbst! Verstelle Dich nicht. Dies ist nicht notwendig. Lebe Dein Leben nach Deinen Vorstellungen - nur das zählt.

Mit herzlichen Grüssen

Ernst

PS: Meine ganzen Blogartikel (zur Zeit 272 Blogartikel) sind kostenlos. Es gibt bestimmt in meinem Archiv (rechte Spalte) das ein oder andere Thema, was Dich interessiert. Falls Du einen Vorschlag für einen Artikel hast,  so schreibe mir.

Wenn ich Dich unterstützen soll, kontaktiere mich am besten per Telefon.

Kontakt & Terminvereinbarung 
1 Fernbehandlung & Spirituelles Coaching buchen:
1 spirituelles BusinessCoaching buchen:






Ernst Koch
Spiritueller Heiler, Lehrer & Life- & Business Coach

E-Mail                    reikispiritualhealer@gmail.com
Skype:                   sungulfcoast (nur nach Anmeldung)
Telefon Deutschland:     +49-174 548 3869  (Anruf, SMS, Threema, WhatsApp, Viber)
Webseite:                       www.spirituallifecoach.de
                                          http://www.provenexpert.com/ernst-koch/?mode=preview
Falls ich in Beratung oder Behandlung bin, gehe ich nicht ans Telefon. Bitte hinterlassen Sie ein SMS oder E-Mail. Ich melde mich schnellst möglichst.

Sprachen/Language: Deutsch & English
Rechtlicher Hinweis:
1.  Eine Reiki-Behandlung (Anmerk: Spirituelle Energie Behandlung) ersetzt nicht den Arzt- oder Heilpraktikerbesuch!
2. Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis (BVerfG, AZ: 1 BvR 784/03 vom 02.03.2004)
© Ernst Koch, 2012-2018 - www.SpirituellerLifecoach.de -  Sämtliche Fotos, Videos  und Texte - sofern nicht ausdrücklich darauf hingewiesen - sind Eigentum bzw. geistiges Eigentum von Ernst Koch. 
Der Autor und die Gesellschaft Arkanum Solution Publishing Ltd. übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der angebotenen Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.